Mein Lebenszeugnis

Ich suchte das Leben - Frei von Sucht und Drogen!
Peter Susemihl aus Moormerland, Deutschland, ehemals Drogendealer, fast 4 Jahre LSD-Konsument, beging Selbstmord mit einer Überdosis Chemikalien;
der Selbstmord klappte real ...
Er machte eine immense, persönliche Gott-Erfahrung: Ihm wurde das Leben neu geschenkt und er wurde frei von Sucht und Drogen und geheilt von langen täglichen Kopfschmerzen.
Dieser Sucht-Lebensbericht will Mut machen,
dass Menschen, die in Drogensucht oder sonst in einer

Sucht gefangen sind, Hoffnung und Glauben
schöpfen, dass es möglich ist, mit der Hilfe des biblischen Gottes den Ausstieg zu schaffen. Peter Susemihl sagt dazu: "Egal, wie verfahren eine Lebenssituation auch ist. Gott ist in der Lage, mit jedem Problem fertig zu werden! Jesus wartet darauf, zu helfen!"

Mein Lebenszeugnis als Audio-Vortrag:

Ich suchte das Leben - Frei von Sucht und Drogen (wma Stream)

Ich suchte das Leben - Frei von Sucht und Drogen 1 (mp3 Audio)
Ich suchte das Leben - Frei von Sucht und Drogen 2 (mp3 Audio)

Lebensbericht “
Ich suchte das Leben” als PDF-Datei
 

“Ich bin für Einladungen zu gemeindlichen, bzw. bibelorientierten Diensten dankbar ...”

Bei Interesse würde ich mich über eine Anfrage unter folgender eMail freuen:
pete777333@yahoo.de